FWB DAY 2 // STREETSTYLE MARC CAIN + BABYNEWS

 

FWB DAY 2 // STREETSTYLE MARC CAIN + BABYNEWS

Meine Lieben, wie versprochen, habe ich heute nach dem ersten Streetstyle meinen zweiten Look für Euch, den wir während der Berliner Fashion Week mit Timur Emek geschossen haben.

In den Hosenanzug von Marc Cain habe ich mich sofort verliebt. Umso größer war die Freude, dass das Material der Hose so herrlich stretchy war, dass mein fünfeinhalb Monatsbauch problemlos hineinpasste. Er könnte zu meinem absoluten Lieblingsbegleiter im Herbst avancieren. Zudem können beide Kleidungsstücke auch jeweils einzeln getragen werden – zur Jeans oder mit einem lässigen T-shirt. Somit scheint er ein wahres Kombinationswunder zu sein.
Aber ich wollte Euch noch mehr erzählen; besser gesagt ein kleines Geheimnis verraten, welches ich nun schon seit 22 Wochen unter meinem Herzen trage.
Schon lange insgeheim vermutet, hat es sich nun im letzten Ultraschall bestätigt. Wir bekommen ein Mädchen. <3

Erinnert Ihr Euch noch an meine Schwangerschaftsbeschwerden? Starke Übelkeit, häufiges Erbrechen, Haarausfall und schlechte Haut? Alles Indizien für eine kleine feine Dame, die der Mutter die Schönheit zu klauen vermag. Nein wirklich, ich habe das schon so oft gehört und kann es nun nur bestätigen. Bei meiner ersten Schwangerschaft war mir zwar auch so schlecht, dass ich dachte, es ginge nicht schlimmer, aber nun weiß ich: es geht.

Wir hatten übrigens keinen Wunsch. Wir wollen letztendlich auch nur, dass es gesund zur Welt kommt. Dennoch ist das „Mädchen in mir“ nun aber doch etwas aufgeregt und voller Vorfreude auf ein kleines Glitter-Mädchen. Der große Bruder jedenfalls ist stolz wie Oskar und verrät wem er nur kann den Namen der Kleinen. Wer uns also in nächster Zeit trifft, kann vielleicht schon ein weiteres kleines Geheimnis erfahren.

Inzwischen geht es mir übrigens wieder richtig gut. Nur noch ganz selten spielt mir mein Geruchssinn einen Streich. Ich bin fit wie ein Turnschuh, erledige, was ich nur kann mit dem Rad und schlafe nicht mehr auf der Stelle ein.

Wünscht Ihr euch eigentlich ein regelmäßiges Schwangerschaftsupdate von mir, fehlen Euch Bilder oder mögt Ihr noch mehr erfahren über Umstandsmode und Co.?
Ich weiß immer nicht, ob ich Euch damit nerve oder ob es Euch vielleicht doch brennend interessiert.

Über einen Kommentar würde ich mich sehr freuen!

Habt einen schönen Abend, Eure Kate

GET THE LOOK
OUTFIT SOON ON MARC-CAIN.COM
BRACELET – TRINITY DE CARTIER 
or the LOVE BRACELET 

 

8 Comments

  • So wundervoll… ich freue mich für euch und bitte, wie kann man mit sowas nerven, das ist doch die schönste Sache der Welt. Alles Liebe

  • Liebe Kate,
    Ich hab es insgeheim mir so für euch gewünscht, dass ihr ein Mädchen bekommt. Ein Baby Girl das all deine Taschen und Schätzchen irgendwann erben kann.
    Baby updates finde ich immer schön, also darfst du gerne auch Baby content bringen.

  • Ohh ich freue mich so für euch! Das ist in meinen Augen die perfekte Reihenfolge, damit das Mädchen einen großen Bruder hat ♡
    Ich würde mich über Schwangerschaftsupdates freuen und deine „Umstandsmode“ hat mich schon bei deiner ersten Schwangerschaft vom Hocker gerissen!
    Who run the World? Girls! ;))

  • So toll, ich folge dir gefühlt schon seit den ersten Stunden und fand deine erste Schwangerschaft ebenso spannend. Ich bin Anfang des Jahres auch Mama geworden und würde mich über Bilder/Infos/KlamottentippsfürsBaby-Kind riesig freuen.
    Herzliche Grüße

  • Herzlichen Glückwunsch zum kleinen Mädchen im Bunde 💕💕 du schaust ganz fabelhaft aus 🙌🏻 Auf manchen Bildern der Fashionweek hätte ich gar nicht vermutet das du schwanger bist, wenn ich es nicht gewusst hätte. Habt es fein 😊

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*