BEAUTY GASTBEITRAG // QUICK & EASY MUMMY HAIR & MAKE-UP TUTORIAL


Für all die Ladies, die gerade Mami gewor­den sind hat die liebe Ina Cierniak ein kur­zes Tuto­rial für coole Haare und ein fri­sches Tages Make up für Euch! Müde Augen und fah­ler Teint – adé!

Nur zu gut kann ich als frisch­ge­ba­ckene Mami nach­voll­zie­hen, wie wenig Zeit einem sel­ber bleibt. Vor allem im Bad muss es schnell gehen. 3 Minu­ten duschen. 2 Minu­ten Make up. 1 Minute Haare. Und Anzie­hen in Win­des­eile bit­te­schön. Denn der kleine neue Mensch war­tet nicht gerne.

Gut, dass es mitt­ler­weile Pro­dukte gibt, die schnell und ein­fach in der Anwen­dung sind. So haben wir die Mög­lich­keit, aus unse­rem müden Gesicht ein biss­chen Fri­sche herauszuholen.

Mit Hilfe einer Grun­die­rung , die Unrein­hei­ten und dunkle, müde Augen­schat­ten abdeckt, ohne dabei dick auf­zu­tra­gen, haben wir schon mal die beste Vor­aus­set­zung. Mit dem Foun­da­ti­on­pin­sel im Video kannst Du sie am schnells­ten und effek­tivs­ten ver­tei­len. Die Grun­die­rung dezent in der Mitte des Gesichts mat­tie­ren mit einem groß­zü­gi­gen Pin­sel.

Bei den Augen­brauen bevor­zuge ich eine far­bige Tusche. Sie gibt Farbe, Form und Halt.

Was dann noch fehlt, ist Lid­schat­ten. Toll sind die Lid­schat­ten­stifte, die sich cre­mig leicht auf­tra­gen las­sen und danach den gan­zen Tag hal­ten. Und eine Mas­cara, die schon nach ein­mal auf­tra­gen die Wim­pern ordent­lich und aus­rei­chend betont und außer­dem, bit­te­schön, was­ser­fest ist und nicht ver­schmiert oder sich unterm Auge absetzt.

Für den opti­schen Fri­sche­kick hilft mir ein peachi­ger Lip­pen­stift, den ich auch als Rouge auf die Wan­gen tup­fen kann. Ich nehme ihn für unter­wegs mit, da er einen klei­nen Spie­gel an der Ver­schluss­kappe hat und ich so im Laufe des Tages auch unter­wegs, beim Kin­der­wa­gen­schie­ben, mei­nen Lip­pen­farb­ton opti­mie­ren kann.

Bei den Haa­ren muss es schnell gehen und cool aus­se­hen. Ich zeige Dir im Video den gefloch­te­nen Dutt, der genau das bedient. Die Fri­sur ist ein­fach nach­zu­ma­chen. Die Haare sind aus dem Gesicht und ner­ven nicht. Durch das Flech­ten bekommt er einen coo­len Twist. Und in die­ser Som­mer­sai­son sind Dutts in allen Vari­an­ten tota­ler Trend. CHECK – alle Musts erfüllt!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*