FASHION // MUSTERMIX VERTREIBT DEN HERBST-BLUES

MUCHOGUSTO-Weste-OOTD_niewunschfrei_C

MUCHOGUSTO-Weste-OOTD_niewunschfrei_EMUCHOGUSTO-Weste-OOTD_niewunschfrei_2MUCHOGUSTO-Weste-OOTD_niewunschfrei_IMUCHOGUSTO-Weste-OOTD_niewunschfrei_BMUCHOGUSTO-Weste-OOTD_niewunschfrei_DMUCHOGUSTO-Weste-OOTD_niewunschfrei_J

Weste von mucho gusto! by House of Knitwear
Zweiteiler von InWear (hier das Kleid im Animal Print)
Sonnenbrille “Super Duper” von Karen Walker
Schuhe almita suede von Acne Studios
Chanel Vintage von Luxussachen.com

Wenn man das erste Mal wieder ausgehen kann ohne dicken Bauch und ohne Baby vor dem Bauch geschnallt, ist das ein Gefühl, was soll ich sagen, eine Mischung aus Leichtigkeit, Sehnsucht und Freiheit. Tatsächlich wähle ich meine Alltagsgarderobe momentan noch so, dass hauptsächlich Arme und Beine gut bei abschneiden da Oberteile unter der Ergo Baby Trage im wahrsten Sinne eher unter gehen.

An Tagen wie Diesen, also an denen wo ich mich mal wieder so richtig in Schale schmeißen kann, fühle ich mich plötzlich wie ein Kind an Weihnachten was nicht weiss mit welchem tollen Stück es zu erst spielen soll. Ich entscheide mich für ein, bzw. zwei Lieblingsstücke aus der aktuellen InWear Kollektion, dem Animal-Zweiteiler und greife zu meinem momentanen Lieblingsstück, der Weste von mucho gusto! Mit dem tollen Sushi-Print passt sie sich jedem Outfit an und pimpt sogar meine Baby-Trage im Alltag! Oh wunschfrei!

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*