HOME GYM || MEIN TRAINING MIT DEM VAHA FLOW FITNESSSPIEGEL

 

HOME GYM || MEIN TRAINING MIT DEM VAHA FLOW

Seit gut einem halben Jahr trainiere ich nun schon mit dem Fitnessspiegel von VAHA. Eine gute Zeit, um euch ein Fazit dalassen zu können. Denn ich weiß: Ihr brennt drauf!

WARUM ICH MIR DEN VAHA FITNESSSPIEGEL GEHOLT HABE:

Mein Studio war, aufgrund der Corona Pandemie, plötzlich geschlossen und ich fing an, Workouts via YouTube zu starten. Doch mir fehlte die Abwechslung, die Gruppendynamik und der Support, den ich bei meinen sonstigen Trainings gewohnt war. Ich wurde auf den VAHA Fitnessspiegel aufmerksam und entschied mich für ein 30-tägiges-Test-Abo.

Er ist so stylisch, dass er glatt als schlichtes Einrichtungsstück durchgeht.

Der Spiegel kam an und war nach einer schnellen Anmeldung im Nu startklar. Die ersten zwei Monate stand er direkt in unserem Wohnzimmer. Das Witzige war, dass er überhaupt nicht auffiel! Er ist so stylisch, dass er glatt als schlichtes Einrichtungsstück durchgeht. Erst beim genaueren Hinsehen entdeckt man den leuchteten Knopf in der oberen rechten Ecke. 

Inzwischen steht er in unserem Sportraum, aber ich muss sagen, dass ich ihn in der Zeit, in der er so nah in unserem Lebensumfeld war, noch intensiver genutzt habe. Vielleicht sind wir aber auch einfach in dieser Zeit unzertrennlich geworden. Ihn zurück zu geben war für mich nie eine Option, dafür ist er einfach zu genial.

 

WAS SIND DIE VORTEILE VOM VAHA?

Ich kann, wann immer ich Zeit habe, trainieren – ohne das Haus verlassen zu müssen. Das ist in meinem Fall entweder direkt morgens nach dem Aufstehen, mittags während z.B. die Lasagne im Ofen vor sich hin gart, am Nachmittag während die Kids spielen (Tipp: Wir haben auch schon gemeinsam Sport gemacht, das war ein Riesenspaß! Mehr dazu gleich…) und am Abend, nachdem wir die Kinder ins Bett gebracht haben.

Die ganze Familie hat Spaß am Training! Man kauft einmal das Sportgerät und zahlt eine monatliche Mitgliedschaft an der dann vier Personen Freude haben.

Die ganze Familie hat Spaß am Training! Man kauft einmal das Sportgerät und zahlt eine monatliche Mitgliedschaft an der dann vier Personen Freude haben. Das ist mega! Ich trainiere oft gemeinsam mit meinem Mann – oder auch mit den Kids. Die Workouts speziell für sie bringen auch mich ins Schwitzen. An Regentagen ist das ein unschlagbares Bewegungsprogramm.

Mit dem VAHA hat man einfach eine Vielzahl von Kursen und Trainern zur Auswahl. Diese sind abwechslungsreich, in unterschiedliche Schwierigkeitsstufen gegliedert und zeitlich wählbar.

Mit dem VAHA hat man einfach eine Vielzahl von Kursen und Trainern zur Auswahl. Diese sind abwechslungsreich, in unterschiedliche Schwierigkeitsstufen gegliedert und zeitlich wählbar. Ich kann also ein intensives Cardio Training von 45 Minuten oder eine kurze Meditation von 6 Minuten absolvieren. Immer genau so, wie ich es gerade brauche.

Wieso ist der VAHA z.B. besser als ein YouTube Training? Beim Training vor dem Spiegel und mit meinem virtuellen Trainer, der synchron mit trainiert, habe ich eine super Selbstkontrolle, da ich mich im Spiegel 1:1 mit ihm vergleichen kann und die Übungen sauber und richtig ausführe. Sogar Personal-Trainings sind möglich, bei denen man dann nach Absprache in einem Video-Call über den Spiegel mit dem Trainer trainiert. Ist das nicht super exklusiv? Doch der VAHA kann noch mehr: Man bekommt Trainings-Pläne, wertvolle Tipps und lernt viel über sich und sein Training. Ach, und es gibt täglich super viele Live-Kurse, die jede Menge

Spaß bringen, denn der Trainer begrüßt am Anfang jeden Einzelnen und animiert auch während des Trainings dranzubleiben. Das spornt richtig an.

 

DIESE KURSE TRAINIERE ICH MIT DEM VAHA FITNESSSPIEGEL:

– CARDIO TRAININGS, die bringen mein Herz-Kreislauf-System so richtig in Schwung und ich komme ins Schwitzen.

– KRAFT WORKOUTS mit Fokus auf Beine und Po.

HIIT bringt das Fett zum Schmelzen und bringt richtig Power durch intensive Intervalle

– BARRE, das ist ein Mix aus Ballett, Yoga und Cardio – muss ich mehr sagen?

– YOGA & PILATES sorgen für einen entspannten Ausgleich an hektischen Tagen.

 

Wir haben für uns mit dem VAHA wirklich einen tollen Trainingspartner gefunden. Er ersetzt natürlich nicht das gesellige Miteinander und das persönliche Flair in einem richtigen Studio. Wer aber unabhängig und regelmässig trainieren möchte, für den ist der VAHA genau das Richtige. 

 

SPARE MIT MIR – 10% PREISNACHLASS:

Habe ich euch neugierig gemacht? Dann habe ich großartige News! Ich habe für euch nachgefragt und darf euch mit dem Code KATEVAHA10 10% auf eure Bestellung geben. On top gibt’s ein paar Goodies, wie eine Trinkflasche, eine Yoga-Matte und ein Supplement für eure Darmflora von Her.One

… darf euch mit dem Code KATEVAHA10 10% auf eure Bestellung geben

Whoop, Whoop!

 

Wenn ihr Fragen habt, stellt sie mir gern!

 

Eure Kate

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*