WAS KAFFEE MIT CHARAKTER ZU TUN HAT! ENTDECKT MASTER ORIGIN VON NESPRESSO (WERBUNG / AD)

WAS KAFFEE MIT CHARAKTER ZU TUN HAT!

Little Grand Things in jeder Kapsel: Nespresso Master Origin

Heute muss ich euch mal ein kleines Geheimnis über mich verraten. Ich bin verrückt nach Routinen im Alltag und wiederkehrender Beständigkeit. Langweilig und unspontan?
Keineswegs, ich habe einfach herausgefunden was mir guttut und mich bedachter und intelligenter den Tag meistern lässt. Selbstständigkeit im Spagat zum Mutti-Alltagswahnsinn, anders zumindest für mich, nicht machbar.

Diese Charaktereigenschaft konnte ich nun auch in Bezug auf meinen Kaffeegenuss beobachten. Ich habe wirklich vieles ausprobiert und doch bin ich immer wieder bei den Kapseln von Nespresso geblieben.
Qualität ist eben auch bei Kaffee unheimlich wichtig, so das ich zweimal hinschaue und abwäge welchen ich mir täglich gönne.
Ich denke jeder kann bezeugen, dass wenn der Kaffee am Morgen nicht schmeckt, der Tag mit Beigeschmack startet.

Ich trinke meinen Kaffee übrigens am liebsten Schwarz. Nur ganz selten Rehbraun. Das ist auch keineswegs langweilig. Ihr könnt euch gar nicht vorstellen wie viele Unterschiede es hier gibt. Es gibt Tage da mag ich es fruchtig, blumig an anderen nussig und rauchig. Hier setzte ich auf Qualität und exzellente Röstung und immer auf Nespresso!

Meine zwei neuen Lieblingssorten sind aus der Master Origin Serie und haben ebenfalls ihren ganz eigenen Charakter –
ES IST EIN SORTIMENT VON FEINSTEM KAFFEEHANDWERK DAS MAN SCHMECKT!

Von Trocknungsmethoden in Westäthiopien bis zum Monsooning in Indien: der Kaffee ist geprägt durch regionale Anbaumethoden, Verarbeitungsverfahren und besondere Rösttechniken. So entfaltet jede Spezialität ihren eigenen individuellen Geschmack. Vielen kleinen Entscheidungen und jahrelange Arbeit von Nespresso führen dazu, diese exzellenten Sorten aus feinstem Kaffeehandwerk zu kreieren. Das schmeckt und liebt man!

 

Na, neugierig?

Master Origin Mexico – ist ein doppekt gewaschener Robusta // Intensität: 7

Das Besondere: eine selektive Handpflückung und eine nasse Aufbereitung war bis her der Arabica-Bohne vorbehalten – Nespresso mischt hier mexikanischen Arabica mit seltenen, doppelt gewaschenen Robusta-Bohnen.
Diese Mischung ergibt eine wilde Tasse voller gerösteter Noten und einer großzügigen Textur.

So schmeckt er: Nussig und rund. Milde Säure und ein intensiver Kaffeegeschmack machen garantieren ein besonderes Kaffeeerlebnis was die Sinne beflügelt und lange anhält. Ich trinke ihn am Liebsten am Morgen.

Master Origin ColombiaGewaschener Arabica aus Aguadas // Intensität: 5

Das Besonderer: Master Origin Colombia zeigt die Fähigkeit der Nespresso Bauern, den klassischen Waschprozess so zu optimieren, dass er den außergewöhnlich hohen Höhenlagen, in denen ihr Fair Trade Arabica wächst, gerecht wird. Sie pflücken nur die reifen Früchte und führen aufmerksam eine längere Gärung durch. Die Belohnung ist eine besonders fruchtige, süße Tasse mit saftiger Säure und roten Beerenaromen.

So schmeckt er: Fruchtig, mit einem hohen Gehalt an Säure und wenig Bitterstoffen. Ich genieße ihn am liebsten nachmittags mit einem Stück Kuchen. Ein klarer Kopf und gute Laune sind garantiert.
Er eignet sich übrigens auch hervorragend für Eiskaffee oder Cocktails.

 

Ich hoffe ich konnte euch auf den Geschmack bringen und wünsche euch eine entspannte Woche,

eure Kate

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*