FASHION // ON THE RUN MIT IPHORIA

 

FASHION // ON THE RUN MIT IPHORIA

Wie schnell etwas zum Lieblingskleidungsstück werden kann, zeigt mein neuer IPHORIA Cardigan. Nicht nur das er in seinem Regenbogen Look auf Anhieb gute Laune verbreitet, nein er ist auch mein neuer Glücksbringer. Ich trug ihn vergangene Woche als ich wegen einer Hüft-OP mit meiner Tochter im Krankenhaus sein musste. Er gab mir Energie und kuschelte mein angebrochenes Mutterherz. 48 Stunden zog ich ihn nicht aus, bis alles überstanden war. Solche Stücke braucht man einfach in seiner Gardrobe. Man kauft sie einmal und hat sie für immer. Denn Qualität zahlt sich in diesem Fall einfach aus.
Zu solchen Stücken zählt für mich ebenfalls die Mommy Jeans von Closed. Die Pedal Pusher Historic Denim ist ein allround Talent im turbulenten Familen Alltag. Ob auf Knien, in der Küche oder auf der Schaukel, in ihr mache ich immer eine gute Figur. Ich kann es kaum erwarten sie wieder mit Birkenstock Sandalen und weißem T-Shirt tragen zu können. Wisst ihr was ich meine?

Die Gucci Brixton Loafer sind Schuhe für die Seele. Viel zu teuer aber zu schön um sie jemals wieder hergeben zu wollen. Jede Frau sollte ein pinkes Paar Schuhe besitzen um jedem Outfit einen ordentlichen Kick zu verpassen.

Soviel also zu meinem momentanen Glückseligkeits-Look. Habt ihr auch solche Outfits?

Eure Kate

 

 

 

 

GET THE LOOK

CARDIGAN – IPHORIA
POPCORN IPHONE CASE – IPHORIA
PEDAL PUSHER HISTORIC DENIM – CLOSED
DIANA BAG – CHANEL
GUCCI BRIXTON SLIPPER – BREUNINGER
SOCKS – ESPRIT

2 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*