FASHION // SONNE

EDITED-Lacoste-YSLmonogramme-Kate-Gelinsky-nie-wunschfrei_10EDITED-Lacoste-YSLmonogramme-Kate-Gelinsky-nie-wunschfrei_4

EDITED-Lacoste-YSLmonogramme-Kate-Gelinsky-nie-wunschfrei_7EDITED-Lacoste-YSLmonogramme-Kate-Gelinsky-nie-wunschfrei_6EDITED-Lacoste-YSLmonogramme-Kate-Gelinsky-nie-wunschfrei_1EDITED-Lacoste-YSLmonogramme-Kate-Gelinsky-nie-wunschfrei_3EDITED-Lacoste-YSLmonogramme-Kate-Gelinsky-nie-wunschfrei_BEDITED-Lacoste-YSLmonogramme-Kate-Gelinsky-nie-wunschfrei_11EDITED-Lacoste-YSLmonogramme-Kate-Gelinsky-nie-wunschfrei_9EDITED-Lacoste-YSLmonogramme-Kate-Gelinsky-nie-wunschfrei_2EDITED-Lacoste-YSLmonogramme-Kate-Gelinsky-nie-wunschfrei_4EDITED-Lacoste-YSLmonogramme-Kate-Gelinsky-nie-wunschfrei_5

LACOSTE DRESS BY EDITED
CAPE BY ZARA
MONOGRAMME BAG BY SAINT LAURENT
HAT BY HAT ATTACK
SANDALS BY  COCOBELLE
SUNGLASSES BY KAREN WALKER

Es gibt kein schlechtes Wetter, es gibt nur schlechte Kleidung. Spätestens seit ich Mutter bin bekomme ich dies immer wieder zu hören. Ja man sollte sich dem Wetter entsprechend kleiden, was aber wenn es draussen regnet und bewölkt aber dennoch herrlich warm ist? Mit grau die Stimmung unterstreichen? Nein Farbe bekennen und sich wunschfrei fühlen!
Das Streifenkleid ist eine Ganzjahresinvestition. Ich freue mich schon es im Winter über einem Rolli und dicken Strümpfen zu tragen.

1 Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*