FASHION // BLUE JEANS BABY!

Pepe-Jeans-London-AcneJenssen-nie-wunschfrei_HPepe-Jeans-London-AcneJenssen-nie-wunschfrei_CPepe-Jeans-London-AcneJenssen-nie-wunschfrei_D

Pepe-Jeans-London-AcneJenssen-nie-wunschfrei_E Pepe-Jeans-London-AcneJenssen-nie-wunschfrei_1Pepe-Jeans-London-AcneJenssen-nie-wunschfrei_J Pepe-Jeans-London-AcneJenssen-nie-wunschfrei_IPepe-Jeans-London-AcneJenssen-nie-wunschfrei_F

Jeansrock von Pepe Jeans LondonJeansjacke von Pepe Jeans London (ähnlicher)
Acne Jensen Boots von Acne Studios
Sonnenbrille von Ray Ban „Clubmaster“
Tasche Celine Trio

Hin und wieder habe ich richtig Lust auf einem Totaljeanslook. Von Kopf bis Fuss in festem Baumwollstoff, dem Denim,  fühlt man sich an kälteren Tagen perfekt angezogen und an allen anderen Pudelwohl. Mein liebster Totaljeanslook bisher war die Schlagjeans mit Jeanshemd. Wichtig hierbei ist nur, dass die Jeansfarben harmonieren. Denn anders als beim Mustermix kann ein Jeansmix schnell so aussehen als hätte man sich bei Stomausfall angezogen. Was ursprünglich robuste Arbeitskleidung für Goldgräber war kommt nun auch in verspielten Glockenröcken daher die in Kombination mit der Felljacke von Pepe Jeans London allemal Gold wert sind!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*