EVE MATTRESS – UND DIE SONNE GEHT AUF!

EVE-Matratze-wunschfrei-P

EVE-Matratze-wunschfrei-O

EVE-Matratze-wunschfrei-K

EVE-Matratze-wunschfrei-D

EVE-Matratze-wunschfrei-C

EVE-Matratze-wunschfrei-I

EVE-Matratze-wunschfrei-F

EVE-Matratze-wunschfrei-L

EVE-Matratze-wunschfrei-7

EVE-Matratze-wunschfrei-G

EVE-Matratze-wunschfrei-4

 

Every great day starts the night before

 

Meine Lieben, dass was ich euch jetzt erzähle ist kein Traum! Es ist sogar fast ein bisschen wie in dem Märchen mit der Prinzessin auf der Erbse.
Als Jan und ich uns vor zwei Jahren ein neues Bett kauften, war für uns klar, hier wird nicht gespart! Wir kauften das teuerste Modell und waren uns sicher, wir würden schlafen wie auf Wolken. Das war auch die ersten Nächste der Fall, ja sogar die ersten Wochen. Die Matratzen waren schließlich auf unser Gewicht abgestimmt.

Doch nach und nach klagten wir beide über ein ziehen hier und ein ziehen dort. Keine Schlafposition war uns mehr genehm. An der teuersten und besten Matratze des ganzen Bettenhauses konnte es natürlich nicht liegen und so fingen wir an, mehr Sport zu treiben und Osteopathen wie Schlafanzüge zu wechseln.
Doch nichts half. Ist es womöglich doch die Matratze die uns den Schlaf, die gute Laune, Zeit, Nerven und letztendlich noch mehr Geld kostet, der Übeltäter?
Ein Versuch war es wert, wir gingen also nochmal auf die Suche und fanden … eve mattress!
Promotet als „schlichtweg die bequemste Matratze der Welt. Simpel aber von erstklassiger Qualität. Ohne überflüssigen Schnick-Schnack aber mit viel Design.“ Lasst sie mich doch mal genauer beschreiben und unter die Lupe nehmen …

eve Matratzen werden in England produziert und es werden ausschließlich erstklassige Materialien verwendet. Wie ist das möglich fragt ihr euch? eve verkauft ohne Zwischenhandelsmargen direkt über das Internet. Unsere aktuelle Matratze haben wir zwar ganz lokal beim Einzelhändler gekauft jedoch wurde sie im Ausland produziert.

Das Besondere an eve ist das Design. eve beweist: Funktionalität und Design schließen sich nicht aus – auch Matratzen können schön sein!
Auch wenn man den gelben Rahmen nur beim Bettlaken wechseln zu Gesicht bekommt, man weiss es und man hat auch tatsächlich Freude an dieser Aufgabe.

Jeder großartige Tag startet in der Nacht zuvor – das ist das Motto von Jas, Kuba und James; den Machern und Entwicklern von eve. Ihre Mission: Millionen von Menschen einen gut gelaunten und optimistischen Start in den Tag zu schenken. Die Voraussetzung hierfür: Gesunder Schlaf und eine erholsame Nacht. 

Das klang alles so vielversprechend das ich uns eine eve Matratze bestellte. Ein paar Tage später war sie auch schon da. Sie kam in einem richtig schwerem aber handlichen, gut aussehenden Karton. Ich konnte es kaum abwarten sie zu befreien. Ich konnte ich ihr dabei zusehen wie sie langsam ihre volle Größe entfaltete und alle knautschigen Falten, die beim Transport entstanden waren, verschwanden. Prall und straff lag sie also vor mir. Puh das klingt komisch, findet ihr nicht auch?

Und weil die Macher von eve glauben, dass 10 Minuten Probeliegen nicht ausreichen, um jemanden kennenzulernen, oder gar mit ihm zu schlafen. Geben Sie 100 Nächte Probeliegen als Gewährleistung mit auf den Weg. Gute Beziehungen brauchen eben Zeit. Finde ich richtig! Und glaubt mir ich tausche auch nach 99 Tagen etwas um wenn ich es kann und nicht zufrieden bin. Die Challenge nehme ich also gerne an!

 

Nun schlafen wir seit gut vier Wochen auf der eve. Unser bisheriges Fazit: die Schmerzen sind zunächst schlimmer geworden. Puhhhh…. Ich musste feststellen das sowohl Jan als auch ich seit neustem Rückenschläfer sind. Das war vorher undenkbar. Aber das kam einfach so, ohne es zu erzwingen. Der Mann im Bettengeschäft sagte damals zu uns, wenn sich der Körper im Schlaf selbst in die Rückenlage bringt, dann ist die Matratze perfekt. Doch warum können wir uns am nächsten Morgen kaum bewegen? Da bleibe ich doch lieber Seitenschläfer, dachte ich mir.
Die eve Erfinder erklären das so: „… es kann einige Tage oder Wochen dauern, bis sich der Körper an die eve gewöhnt hat und es ihr gelungen ist, die Mängel der alten Matratze zu korrigieren.“

Seit nun gut einer Woche wache ich tatsächlich morgens auf und fühle mich wie neu geboren.
Die blauen Wände unseres Schlafzimmers lassen mich schlafen wie auf Wolken, von der Sonne (eve) wachgeküsst! Wirklich das ist kein Spass!
Keine Schmerzen mehr, ich fühle mich ausgeruht. Doch ich/wir testen weiter, versprochen. Ich berichte sofort wenn sich etwas an diesem Gefühl verändern sollte.

Unser Märchen hat also doch ein happy End, manchmal trügt der Schein.  Nicht Jede, nicht die Schönste, nicht die teuerste Matratze ist die Beste.
Ich bin froh das ich meine/unsere nun gefunden habe!

Danke eve

Hier noch 10 interessante Fakten zum Schlaf:

• Etwa ein Drittel unseres Lebens verbringen wir im Schlaf und somit mit unserer Matratze.

• Experten raten alle zehn Jahre zu einer neuen Matratze.

• Die meisten schlafen 15 bis 20 Jahre auf der gleichen Matratze.

• 7 Stunden Schlaf sind laut Experten ideal.

• Zu viel Schlaf kann schädlich sein und steigert das Mortalitätsrisiko.

• Jeder Dritte klagt über Schlafstörungen.

• Schlafstörungen können langfristig zu chronischen Krankheiten führen.

• Schlafdefizit steigert das Erkältungsrisiko und senkt die Leistungsfähigkeit.

• Die ideale Schlaftemperatur liegt zwischen 16 und 18 Grad.

• Elektrosmog von TV, PC oder Handy stört den Schlaf. 

(Dieser Beitrag ist mit freundlicher Unterstützung von Eve Mattress entstanden)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*