TRAVEL WITH KIDS

Mit-kindern-reisen-Fruchtzwerge-Nuna.A

KATHRIN_AT_019_WEB

Meine Lieben, viele von Euch wollten wissen ob ich einige Tipps habe was das Reisen mit kleinen Kindern betrifft. Ob ich immer ein Reisebett mitnehme und wie wir das eigentlich mit dem Kinderwagen und dem ganzen Gedöns machen. Ja eins ist klar, Koffer packen fertig los, dass ist nicht mehr. Ob man nun für eine Nacht verreisen möchte oder für dreißig, die Masse an Gepäck scheint stets die gleiche zu bleiben. Doch wenn man von Anfang an auf die richtigen Reise-Partner setzt hat man wirklich viel Freude am verreisen. Schaut mal hier, dies sind unsere Top 8 der „Ich-packe-meinen-Koffer-mit-Kind-Dinge“:

1. + 5. Der Bugaboo Bee³ & Transportttasche
Seit Johnny sitzen kann ist der Bugaboo Bee³ unser Lieblingswagen. Mit nur 8,7 kg lässt er sich kinderleicht in der Bugaboo Transporttasche transportieren und ist mit einem Handgriff wieder in Form. Warum also auf seinen gewohnten Fahrkomfort im Urlaub verzichten? Die Transportttasche mit praktischen Rollen eignet sich zudem super dazu um Windeln, Schuhe und sonstige platzraubende Utensilien als Sperrgepäck zu verfrachten. Einige Eltern schieben ihre Kinder ja bis zum Boarding in der Karre umher und geben das Gefährt dann beim Personal auf, das haben wir nie gemacht. Johnny soll sich bewegen damit er im Flieger schläft und bevor er das konnte habe ich oft die Bauchtrage benutzt. Aber das bleibt natürlich jedem selbst überlassen.

2. Die Getränke-Halterung
Nie wieder ohne Becher-Halterung. Wir haben inzwischen jeder eine. Johnny liebt den Luxus sich selbst bedienen zu können. Für ihn habe ich sogar die Getränkehalterung mit Snackfach besorgt. Damit auch sein Lieblingssnack, der FuchtZwerge go darin Platz findet.

3. Cleverer Snack für Zwischendurch
Wo wir grad vom Lieblingssnack sprechen: Johnny liebt seit jeher jegliche Formen von Milchspeisen. Ob nun flüssig, zum streichen, zum löffeln oder nun ganz neu, zum quetschen – ich kann mir sicher sein, dass nichts übrig bleibt. FruchtZwerge go! ist für mich der ideale Snack für unterwegs und ungekühlt auch für 8 Stunden haltbar. Nice to know: FruchtZwerge ist mit wertvollem Calcium und Vitamin D angereichert und enthält nur natürliche Aromen. Köstlich, auch für Mamis!

4. Bequeme Kleidung 
Von einer 4-Fach-Mami entwickelt um Kinder und Eltern wunschfrei zu machen!  Noé & Zoe ist seit Johnnys Geburt ein fester Bestandteil seiner Garderobe. Fair Produziert und mit sorgfältig ausgewählten Stoffen werden Streifen, Sterne, und geografische Muster auf Jacken, Bodys, Tücher, Shorts und Shirts gebracht. Johnny liebt die butterweichen Stücke und er sieht einfach zum knuddeln gut darin aus! Es ist bequem und atmungsaktiv, im Flugzeug und bei längeren Autostrecken. Achtung, aktuell ist Sale im Noé & Zoe Onlineshop!

6. Bojenschwimmanzug
Wer Schwimmflügel genauso kneifend und ungemütlich findet wie wir, der kann zu diesem Schwimmsuit von UV-Fashion greifen. Die acht rundherum angebrachten Schwimmkörper verhelfen zu Auftrieb und lassen sich je nach Schwimmkenntnissen nacheinander entfernen. Die Kinder stört es nicht und wir Eltern haben ein gutes Gefühl! Aber bitte Vorsicht. Die Kinder auch in diesem Anzug NIEMALS aus den Augen lassen, es ist lediglich eine Hilfestellung.

7. Das Reisebett
Kommen wir nun zu meinem Lieblingsgepäckstück, welches gerne mit uns auf Reisen geht – das Reisebett von Nuna. Wir hatten es von Geburt an, denn es verfügt über eine separate Babyetage auf der Johnny von klein auf an bequem und auch leicht erreichbar für uns liegen konnte. Als Johnny größer wurde konnten wir den  Einhang einfach entfernen.
Dank des cleveren Nuna ZickZack-Beindesigns lässt es sich ganz einfach in eine geräumige Spiel- und Schlafwiese verwandeln und sich am nächsten Morgen sogar mit einem Handgriff wieder zusammenfalten. Und weil das Auge ja eben auch mitreist, haben wir uns eben für dieses coole Bett-to-go entschieden.

8. Spielzeug
Zu guter Letzt, niemals den Schmuseteddy vergessen. Denn ist der nicht mit an Board kann man alle anderen Dinge dieser Liste ebenfalls vergessen. Ebenfalls dabei haben wir ein iPad mit 3-5 Folgen Sam dem Feuerwehrmann, Bob dem Baumeister und Leo dem neugierigen Lastwagen.

 

Gute Reise & einen wunschfreien Sommer meine Lieben!
Eure Kate

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*