THE DAY AFTER

AIGNER-MAGAZINE-KATE-GLITTER_Aktencasen-Q

AIGNER-MAGAZINE-KATE-GLITTER_Aktencasen-T

AIGNER-MAGAZINE-KATE-GLITTER_Aktencasen-J

AIGNER-MAGAZINE-KATE-GLITTER_Aktencasen-Y

AIGNER-MAGAZINE-KATE-GLITTER_Aktencasen-N

AIGNER-MAGAZINE-KATE-GLITTER_Aktencasen-L

AIGNER-MAGAZINE-KATE-GLITTER_Aktencasen-P

AIGNER-MAGAZINE-KATE-GLITTER_Aktencasen-I

AIGNER-MAGAZINE-KATE-GLITTER_Aktencasen-C

AIGNER-MAGAZINE-KATE-GLITTER_Aktencasen-A

AIGNER-MAGAZINE-KATE-GLITTER_Aktencasen-R

LOAFER – GUCCI
JEANS – ZARA
BAG – AIGNER MUNICH

SILK LONGSLEAVE – JOUUR
SOCKS – WOLFORD
BIKER JACKET – SET FASHION

Letzte Woche waren wir anlässlich der 66. Berlinale in Berlin, wer mir auf Snapshat und Instagram folgt wird das vielleicht gesehen haben. Wieder einmal durfte ich, dieses mal zur Movie Meets Media Gala, ein atemberaubendes Abendkleid von AIGNER tragen und fühlte mich ein bisschen wie Cinderella. Doch jeder noch so atemberaubende Abend braucht am nächsten Tag ein Outfit das einen wieder auf den Boden der Tatsachen zurück holt, der einfach casual und bequem ist. Ihr wisst bestimmt was ich meine. Meine aktuelle Lieblingslederjacke von Set Fashion, die Fransen-Jeans von Zara, die bequemen Gucci-Slipper in Rosa und die blaue Herren-Aktentaschevon Aigner waren da genau das richtige Post-Berlinale-Outfit für mich! Den ganzen Beitrag lest ihr ab Mittwoch im Aigner Mag!

Alles Liebe, eure Kate

4 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*