THE CHANEL DEAUVILLE BAG ON TOUR

Chanel-Deauville-Kate-Glitter-SchroedersGarten-4

Chanel-Deauville-Kate-Glitter-SchroedersGarten-E

Chanel-Deauville-Kate-Glitter-SchroedersGarten-D

Chanel-Deauville-Kate-Glitter-SchroedersGarten-L

Chanel-Deauville-Kate-Glitter-SchroedersGarten-F

Chanel-Deauville-Kate-Glitter-SchroedersGarten-H

Chanel-Deauville-Kate-Glitter-SchroedersGarten-3

Chanel-Deauville-Kate-Glitter-SchroedersGarten-K

Chanel-Deauville-Kate-Glitter-SchroedersGarten-B

 


CHANEL DEAUVILLE BAG 

DRESS – CLOSED
HAT – ZARA
FLATS – MALLORCA FARMERS MARKET
SUNNIES – CELINÈ

Meine Lieben, hattet ihr ein schönes Wochenende? Ich habe wieder einmal gemerkt das man nicht merkt das man mal raus muss wenn man nicht raus kommt. Kennt ihr das auch das ihr euch manchmal über Tage und Wochen hinweg immer nur in einem 2 km Radius bewegt?Morgens ins Büro, Mittags zum Lunch, Abends nach Hause. Man kommt in einen Trott den man im Schlaf Rückwärts laufen könnte und manchmal muss ich sagen, liebe ich meinen geregelten Alltag auch. Stiere so wie ich es bin, lieben die Gewohnheit. Doch dann wenn ich so wie jetzt am vergangenen Wochenende einen kleinen Ausflug aus der Stadt aufs Land mache um bei meiner Mutter etwas die Seele baumeln zu lassen merke ich erst wie sehr ich diese Oasen des Alltags brauchen. Klar mache ich auch beruflich viele Reisen, doch die zählen nicht. Urlaub ist, wenn der Rechner aus und die Termine zu Haus bleiben. Passiert bei uns so gut wie nie.

Stellt euch vor, manchmal treffe ich Freundinnen die sich darüber beschweren seit zwei Monaten keinen Urlaub mehr gehabt zu haben ohne wohl bemerkt in der letzten Zeit gearbeitet zu haben. Gestresst vom Alltag. Diese Freundinnen haben dann lediglich diesen mitleidigen Hundeblick für mich übrig. Kennt ihr den? Dabei ist das überhaupt nicht schlimm für mich, schlimmer wäre es wenn ich ebenfalls gestresst vom Alltag wäre und es zu Hause nicht mehr aushalten würde.

Was ich aber eigentlich erzählen wollte ist, dass diese kleinen Reisen im Grunde der Schlüssel zur Entspannung sind. Vor Kurzem zum Beispiel waren Jan und ich morgens Tretboot fahren. Zeit zu Zweit kann man sich auch mal zu ungewohnten Zeiten einplanen. Wir nahmen Frühstück und Kaffee in der Kanne in meiner Chanel Deauville Bag mit und ließen uns im Flugmodus und unter Aufsicht einiger Enten seelenruhig über die Ilmenau treiben. 45 Minuten lang. Und siehe da, der Tag wurde unvergesslich.

Habt einen schönen Tag meine Lieben,
eure Kate

 

 

 

2 Comments

    • Danke Dir meine Liebe! Habe mich auch wirklich unglaublich wohl gefühlt! Und das schöne, immer wenn ich es nun wieder anziehe erinnert es mich an diesen schönen Tag!!

      Liebste Grüße, Kate

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*